news

(32) Falklandinseln - Südgeorgien - Antarktis Reise

Um die Schönheit der Bilder zu beschreiben welche uns heute Morgen erreichten fehlen uns die Worte.

Überwältigende Einblicke in das Leben auf dem 6. Kontinent bieten uns unsere Kunden Jörg & Caroline von http://intertourist.de/.

Weiterlesen ...

(31) Einweihung Seilbahn nach Kuélap im Januar 2017

März 2017: Seilbahn nach Kuélap wurde im Januar 2017 eingeweiht

Weiterlesen ...
Alle News

reisesuche

Reiseziele

Reisearten

Hier einige Informationen was es in Bolivien unter anderem zu sehen gibt.

Auch für uns als Lateinamerika Spezialisten ist die Planung einer Bolivien Reise nicht Alltagsgeschäft. Dennoch planen wir immer mehr Reisen in dieses wunderschöne und enorm vielfältige Land. Besonders beliebt sind Kombinationen aus Peru Reisen welche über Bolivien nach Chile führen. So können wir wunderbar eine Chile Reise und eine Bolivien Reise mit einer Peru Reise kombinieren und Sie erleben einige der schönsten Highlights dieser Lateinamerikanischen Andenstaaten.

Was gibt es also bei einer Bolivien Reise zu entdecken?

Absolut sprachlos lässt jeden Besucher sicherlich der Salar de Uyuni, der größte Salzsee der Welt. Da ein Bild mehr als tausend Worte sagt, kommt hier ein wunderschönes Bild unserer Kunden D. John & M. Kunzmann.

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni, Bolivien

La Paz als höchstgelegenste Hauptstadt der Welt und kulturelles Mekka des Landes beeindruckt in vieler Art und Weise. Als wahren Geheimtipp können wir den Hexenmarkt "Mercado de Las Brujas" in La Paz empfehlen. Hier finden sich Schmuckstücken und Textilien aus Alpakawolle, sowie zahlreiche exotische Früchte und schamanische Heilkräuter.

Sucre ist das Herz der bolivianischen Kunst- und Kulturszene und Tarija zieht mit seinen warmen Temperaturen unter anderem Weinliebhaber an. Regenwälder, Flüsse und die Pampa finden sich bei Bolivien Reisen um die Stadt Rurrenabaque im Departamento Beni. Die Stadt ist ein sehr guter Ausgangspunkt für Touren in den einzigartigen, artenreichen Madidi Nationalpark.

Bolivien Andenbewohner

Und natürlich dürfen die beeindruckenden Naturwelten der Hochanden bei keiner Bolivien Reise fehlen. Es gibt zahlreiche 6000er, wie zum Beispiel den höchsten Berg Boliviens, den Sajama. Im gleichnamigen Nationalpark gelegen gilt dieser Berg bei den umliegenden Dörfern als Heiligtum. Eine Besteigung des Berges ist dennoch möglich, meist jedoch unter der Bedingung, dass lokale Bräuche wie ein kleines Opfer an die Mutter Erde, die Pachamama, respektiert werden.

Vulkan Sajama

Sajama, Bolivien

Ob eine reine Bolivien Reise oder eine Kombination mit einer Peru Reise oder Chile Reise. Nennen Sie uns Ihre Wünsche und wir erstellen Ihnen Ihr individuelles Angebot!