•   Bolivien und seine unglaubliche Natur- und Kulturvielfalt Auch für uns als Lateinamerika Spezialisten ist die Planung einer Bolivien Reise ni...
  • März 2017: Seilbahn nach Kuélap wurde im Januar 2017 eingeweiht Über Kuélap, die Festung der Nebelkrieger haben wir in der Rubrik „Interessantes aus ...
  •   November 2016 Inforeise Chile und Argentinien Um die Qualität unserer Leistungen zu prüfen, um uns über Neuheiten zu informieren, um uns mit ...
SlideBar
SlideBar

März 2017: Seilbahn nach Kuélap wurde im Januar 2017 eingeweiht

Über Kuélap, die Festung der Nebelkrieger haben wir in der Rubrik „Interessantes aus Lateinamerika“ schon einiges berichtet. Nun kann die auf 3000 Meter Höhe im Nebelwald thronende Festung der Chachapoyas auch per Seilbahn angefahren werden.
Kurz nach der Ortschaft Nuevo Tingo beginnt diese, welche bis zum Eingangsbereich führt und so die Stätte deutlich leichter zugänglich macht.
Mit 26 Kabinen für je acht Personen können pro Stunde rund 1.000 Personen befördert werden. Die Kosten für ein Ticket betragen zwanzig peruanische Sol (rund sechs US-Dollar).
Alternativ kann Kuélap natürlich während der Peru Reise auch per Privattransport erkundet werden oder (unsere Empfehlung) Sie setzen die Festung als Ziel einer spannenden mehrtägigen Wanderung.

 

März 2017 Atacamawüste auf Platz 2 der sehenswertesten Destinationen 2017 der New York Times

Die Abteilung Travel der weltbekannten Zeitung New York Times veröffentlicht jedes Jahr eine Liste der 52 sehenswertesten Destinationen weltweit. In diesem Jahr hat es die Atacamawüste im Norden Chiles auf den zweiten Platz geschafft. Die trockenste Wüste der Welt kann bei einer Chile Reise wunderbar mit dem Mietwagen erkundet werden. Entdecken Sie tagsüber diese beeindruckende Landschaft zu Fuss oder per Pferd und erleben in der Nacht den unvergleichlich klaren Himmel, welcher sich hervorragend zur Sternenbeobachtung und Astronomieforschung eignet. Weitere Informationen zu unseren Chile Reisen gibt es unter: http://www.latintravels.de/reiseziele/chile-reise.html

Atacama Wüste

 

Februar 2017: Argentinien Reisen werden noch attraktiver - Mehrwertsteuererlass für Touristen auf Hotelübernachtungen

Argentinien – ein wunderschönes Land, aber aktuell eines der teuersten Reiseländer in Südamerika. Auch die Regierung hat das erkannt und zieht anderen Ländern in ihrem Vorgehen nach um Touristen das Land noch attraktiver zu machen. Seit Januar 2017 gibt es nun ein neues Gesetz, wonach ausländische Reisende bei ihrer Argentinien Reise von den 21% Mehrwertsteuern auf die Hotelübernachtungen befreit werden. Hierfür müssten lediglich die Passdaten der Reisenden vorgelegt werden.

Und weitere gute Nachrichten aus Argentinien – Buenos Aires wird in diesem Jahr auf der ITB in Berlin die Auszeichnung „Stadt des Jahres“ des Verbandes der Reisejournalisten aus dem pazifischen Raum PATWA verliehen bekommen.
Darüber hinaus haben die Nutzer von Trip Advisor die sogenannte Königin des Silbers 2016 zu einem der 25 besten Reiseziele der Welt sowie zur beliebtesten Destination in Südamerika gewählt.

Für Ihre individuelle Argentinien Reise finden Sie unter http://www.latintravels.de/reiseziele/argentinien-reisen.html einige Reisen zur Inspiration, welche dann jederzeit an Ihre Wünsche angepasst werden können.

 

Neues Hotel auf der Halbinsel Valdés (Puerto Piramides)

Für alle Argentinien Reisen gibt es nun noch eine weitere Option der Hotelübernachtung auf der Halbinsel Valdes. Die Halbinsel ist bekannt für seine beeindruckende Tierwelt. Von Juni bis Dezember hat man hier die Möglichkeit Glattwale zu beobachten. Die Oceano Patagonia Wild Coast Residence wird 12 Zimmer haben, von welchen alle Suites einen wunderbaren Panoramablick auf das Meer und den Strand bieten.

 

Australis gewinnt World´s Best Award in der Kategorie Small-Ship Ocean Cruise Lines

In jedem Jahr gibt es von den Lesern und Experten des US-Reisemagazin Travel and Leisure eine Abstimmung über die besten Airlines, Hotels und Reiseziele und die Auszeichnung des "World's Best Awards". Unser Partner für die Patagonien Kreuzfahrt, die Reederei Australis, wurde in der Kategorie Small-Ship Ocean Cruise Lines auf den ersten Platz gewählt. Unter http://www.latintravels.de/patagonien-reise-kreuzfahrt-punta-arenas-ushuaia.html finden Sie zum Beispiel eine der wunderschönen Routen von Punta Arenas nach Ushuaia. Erleben Sie die Natur und Tierwelt hautnah bei zahlreichen Exkursionen und lassen sich bei dieser Patagonien Kreuzfahrt faszinieren von Gletschern, Walen und Pinguin- und Seeelefantenkolonien. 

 

Neue Direktflüge Punta Arenas nach Ushuaia

Für alle Reisenden, die ihre Chile Reise in den Süden mit einer Argentinien Reise in den Süden verbinden möchten, gibt es jetzt eine sehr bequeme Möglichkeit per Direktflug von Punta Arenas nach Ushuaia zu kommen. Immer Mittwochs und Samstag starten die Flieger in Punta Arenas um 14:00 Uhr und gegen 16:00 Uhr wird in Ushuaia gelandet (Flugzeit 35 Minuten, Gepäckrestriktionen: 20kg/Person).
Alternativ dazu kann die Strecke natürlich in einer wunderschönen Patagonien Kreuzfahrt von 5 Tagen gefahren werden: http://latintravels.de/patagonien-reise-kreuzfahrt-punta-arenas-ushuaia.html

 

LATAM Flug Santiago – Puerto Natales in der Hochsaison 2016/2017

Zwischen dem 06.12.2016 und 25.02. 2017 bietet die LATAM 2 x die Woche einen Flug von Santiago nach Puerto Natales an. Für alle Chile Reisen, welche den Torres del Paine Nationalpark beinhalten, ist dies besonders wichtig, da so deutlich näher an den Park geflogen werden kann und sich die Anfahrtszeit über Land verkürzt.

 

August 2016 Peru Reisen auf den Spuren des Nationalgetränks Pisco

Ica in Peru liegt nur wenige Stunden südlich von Lima, eingebettet zwischen den Anden, der Wüste von Paracas und dem Pazifischen Ozean. Wer bei seiner Peru Reise Ica besucht, hat zahlreiche Optionen die interessante Gegend kennen zu lernen. Ausflüge in die Wüste von Paracas, zu den Ballestas-Inseln oder auch den Nasca-Linien sind nur einige Highlights der Region.
Darüber hinaus wird hier Pisco angebaut und die gleichnamige Stadt Pisco liegt in dieser Gegend. Am besten plant man einen Besuch wärend einer Süd- Peru Reise zur Erntezeit im Februar und März.

Es gibt einige tolle Bodegas, Hotels und Restaurants auf den Spuren des Pisco. Fragen Sie einfach bei uns an und lassen Sie sich schon einmal von unseren weiteren Peru Reisen inspirieren: http://www.latintravels.de/reiseziele/peru-reise.html

 

Juli 2016 Neue Direktflüge nach Chile

Seit Mai 2016 fliegt die italienischen Airline Alitalia fünfmal wöchentlich (außer mittwochs und freitags) von Rom nach Santiago de Chile und bietet so noch mehr Möglichkeiten der Anreise für alle Chile Reisen.

Auch British Airways weitet ab Januar 2017 das Streckennetz aus und bietet vier Direktflüge pro Woche mit einer Boeing 7-878-9 (Dreamliner) von London in die chilenische Hauptstadt an.

 

Juli 2016 Ironman ® 70.3® 2017 findet in Costa Rica statt

Mit der Aufnahme eines neuen offiziellen IRONMAN® Wettkampfes in Zentralamerika können alle Triathlonbegeisterten ihre Costa Rica Rundreise um den 18. Juni 2017 legen und ein Event der besonderen Art an der Playa del Coco mit erleben. Nach 1,9 Kilometern Schwimmen im ruhigen, klaren Wasser des Golfs von Papagayo, 90 Kilometern Radfahren und 21 Kilometern Halbmarathon findet der Zieleinlauf am atemberaubenden Strand der Playa del Coco in Guanacaste statt.
Weitere Informationen zu Costa Rica Reisen erhalten Sie bei uns und weitere Informationen zu dem Event finden Sie unter: http://eu.ironman.com/triathlon/events/americas/ironman-70.3/costa-rica.aspx#axzz4EwgcqgFn

 

Juni 2016 Ab jetzt gibt es für alle Costa Rica Reisen eine ausgewiesene Route für die Vogelbeobachtung

Costa Rica, eingebettet zwischen Pazifik und Karibik, ist ein Naturparadies wie es kaum an anderen Orten dieser Welt zu finden ist. Eine unglaubliche Anzahl an Mikroklimata gibt Ihnen bei einem Costa Rica Urlaub die Möglichkeit diese artenreiche Flora und Fauna intensiv zu erleben.
Neben zahlreichen Säugetieren und Reptilien beheimatet Costa Rica mehr als 900 Vogelarten und darüber hinaus 220 Gattungen von Zugvögeln.
Das Nationale Tourismusinstitut ist daher aktuell dabei eine Nationale Route für Vogelbeobachtung zu erstellen, welche in enger Zusammenarbeit mit den lokalen Gemeinden geplant werden soll.
Wer in seinem Costa Rica Urlaub die Nationale Vogelroute kennen lernen möchte findet hier zwölf Beobachtungspunkte, welche das Vorkommen einer hohen Artenvielfalt sicherstellt. An den genannten Orten befinden sich Tourismuszentren, Reservate oder Nationalparks, welche dem Besucher einen noch besseren Zugang zu den Vögeln ermöglichen.

Route Costa Rica Vogelbeobachtung

Bildquelle: global communication experts GmbH

 

27. Juni 2016 Direktflüge ab der Schweiz ab Mai 2017 für alle Costa Rica Reisen

Die Airline Edelweiss startet ab dem 9. Mai 2017 erstmalig eine Nonstop Verbindung von der Schweiz nach Costa Rica. Alle Costa Rica Reisen ab der Schweiz können daher ab diesem Zeitpunkt mit einem Direktflug Dienstags und Freitags geplant werden.

 

24. Juni 2016 Neue Flugverbindung für alle Peru Reisen & Kolumbien Reisen: Bogota - Cusco

Ab dem 18. Juli wird die Fluggesellschaft Avianca drei Mal wöchentlich (Mo., Mi., Fr.) eine direkte Verbindung zwischen Cusco und Bogota anbieten. So können in Zukunft die Peru Reisen ohne einen Stopp in Lima geplant werden und mit einem Flug via Madrid und Bogotá direkt in Cuzco beginnen.

Weitere Informationen gibt es bei uns und auf der Website der Avianca: http://www.avianca.com/en-eu/

 

Juni 2016 Weitere Alternativen für alle Chile Reisen in den Süden dank neuer Fährverbindung Carretera Austral –Torres del Paine

Seit kurzem ermöglicht die staatlich geförderte Fähre von Puerto Yungay bei Tortel nach Puerto Natales eine Verbindung zwischen Aysén und der Region Magellan und der Chilenischen Antarktis.

So bieten sich für alle Chile Reisen viele neue interessante Programmoptionen an.

Daten zur Fähre:

Name der Fähre: Crux Australis
Baujahr: 1968 in Iquique, 2008 Umbau auf der valdivianischen Werft Asenav, regelmäßige Wartung und Erneuerungen werden garantiert
Größe: 70 Meter Länge und 14 Meter Breite
Maximale Kapazität: 100 Passagiere in Schlafsitzen mit kippbarer Rückenlehne (Es gibt keine Schlafkabinen oder Betten) und 70 Fahrzeuge
An Bord befinden sich eine Cafetería, Bildschirme, individuelle Audiosysteme und eine Kinderspielecke.
Die Verbindung geht 1 x pro Woche
Dauer insgesamt 41 Stunden
Zwischenstopps von je ca. einer Stunde werden in dem UNESCO geschützten Fischerdorf Caleta Tortel und dem abgelegenem Puerto Edén eingelegt.

Ab jetzt kann also bei allen Chile Reisen mit dem Mietwagen die Carretera Austral komplett abgefahren und dann der Nationalpark Torres del Paine besucht werden. Im Anschluss können Sie den Chile Mietwagen in Punta Arenas abgeben oder Sie fahren auf der argentinischen Seite auf der Ruta 40 zurück.

Weitere Informationen zu unseren Chile Reisen finden Sie auf: http://www.latintravels.de/reiseziele/chile-reise.html

Melden Sie sich bei Rückfragen sehr gerne bei uns unter: http://www.latintravels.de/kontakt.html

 

Juni 2016 Neuer Luxus–Schlafzug für alle Peru Reisen ab Mai 2017

Vor kurzem kam noch die Meldung, dass die Aktivität des Andean Explorer Zuges, der zwischen Puno und Cusco operiert, eingestellt wird. Nun gibt Belmond bekannt, dass sie den Zug ab Mai 2017 als neuen Luxus- Schlafzug umbauen und betreiben werden.

Für alle Peru Reisen kann ab diesem Zeitpunkt der Zug für die Strecken Cusco via Titicaca See bis nach Arequipa und umgekehrt gebucht werden.

Es ist der erste Luxuszug dieser Art in Lateinamerika und somit für alle Peru Reisen eine einmalige Erfahrung – fast wie ein Luxushotel auf Schienen.

 

Juni 2016 Neue Explora Lodge bald auch für Peru Reisen buchbar

Der Hotelverbund der Explora Lodges wird am 01.Juli 2016 im Heiligen Tal in Peru ein neues seiner exklusiven Hotels eröffnen. So steht für alle Peru Reisen nun auch in der Nähe von Cusco und dem Machu Picchu ein Hotel mit dem ganz besonderen und komfortablen Service der Explora Lodges zur Verfügung. Der Luxus soll nicht in materiellen Werten durch die Architektur oder Ausstattung des Hotels zu spüren sein, sondern im Service und der Leistung des Personals und der Guides liegen. Ein wichtiges Augenmerk liegt hierbei auf der Erholung in Kombination mit Naturerlebnissen und den Begegnungen mit der lokalen Bevölkerung. Oft führen die vom Hotel organisierten Ausflüge in Gebiete abseits der gewöhnlichen Touristenpfade.
Gerne können Sie für Ihre Peru Reisen die Explora Hotels bei uns buchen. Fragen Sie auch nach Sonder- und Spezialpreisen!

 

Mai 2016 Neuer Air France Flug von Paris nach Costa Rica ab November macht das Costa Rica Reisen noch bequemer

Aufgrund der positiven touristischen Entwicklung der Destination Costa Rica haben wir ab November noch eine weitere Option für die Anreise zu Ihren Costa Rica Reisen. Ab genau genommen dem 2. November 2016 gibt es somit erstmalig zwei wöchentliche (Mittwoch und Samstag) Direktflüge nach Costa Rica. Mit einer Boeing 777-300 und Kapazität für 460 Passagiere, 32 Premium Economy Plätzen und 422 Economy Plätzen, geht es von Paris nach San José.

 

März 2016 Neuer Direktflug der Lufthansa Frankfurt - Panama City. Interessant vor allem für alle Panama Reisen und Costa Rica Reisen

Und noch einmal gute Nachrichten für die Flüge nach Mittelamerika. Am 02.03.2016 ist der erste Lufthansa Flieger auf der Non Stopp - Strecke Frankfurt nach Panama City geflogen. Ganzjährig wird der Flug fünfmal wöchentlich angeboten und ist somit eine sehr gute Alternative für alle Panama Reisen und auch Costa Rica Reisen, wobei hier mit den lokalen Carriern Copa oder Avianca ab Panama City weiter geflogen wird.

 

Februar 2016 Neuer Condor Winterflugplan mit Direktflug München - San José (Costa Rica)

Es gibt gute Nachrichten für alle Kunden ab dem Flughafen München. Ihr Costa Rica Urlaub kann ab dem Winter 2016 noch entpannter starten. Die Condor fliegt ab November NEU einmal die Woche (Montag) direkt von München nach San José/Costa Rica.
Weitere Informationen gibt es unter: https://goo.gl/RGo0ha oder direkt bei uns.

 

September 2014

Patagonien

Wir haben tolle Nachrichten für alle Südamerika Reisenden, die gerne eine Kreuzfahrt in Feuerland unternehmen und eine besondere Route Patagoniens entdecken möchten.

Die Australis Flotte bietet nun eine neue Route ab/bis Punta Arenas 4 Tage/ 3 Nächte lang an mit neuen Ausflugzielen, welche ansonsten von niemanden angefahren werden: Die Almirantazgo-Bucht und der Parry Gletscher.

Am zweiten Tag, an der Mündung des Flusses in die Amirantazgo-Bucht, liegt der Ausgangspunkt für eine Wanderung zur Erkundung dieses Küstenbereichs. Es geht durch den patagonischen Urwald bis zu einem Wasserfall. Auf dem Rückweg können mit etwas Glück Seeelefanten, Kormorane und andere Vögel gesichtet werden.
Am Nachmittag geht die Reise weiter durch den Parry-Fjord. Von dort aus hat man einen wunderschönen Blick auf die Gletscher, die zusammen das Eisfeld der Darwin-Kordillere bilden.
Außerdem werden andere Highlights besucht! Die Ainsworth-Bucht, der Brooks-Gletscher, die Pinguininsel Isla Magdalena bevor es nach einer unvergesslichen Kreuzfahrt zurück nach Punta Arenas geht.

Weitere Information erhalten Sie sehr gerne auf Anfrage: http://latintravels.de/kontakt.html

Diese Südamerika Reise lässt sich ganz gut mit anderen Touren in Argentinien und Chile verbinden.

Wir empfehlen Ihnen diese Kreuzfahrt mit folgenden Reiserouten in Patagonien zu kombinieren:

Mietwagenreise - Chile Carretera Austral Süd 8 Tage

Mietwagenreise - Chile Carretera Austral 21 Tage

Bei Interesse an dieser Reiseroute oder anderen Kreuzfahrtrouten in Südamerika, können Sie uns gerne kontaktieren!

 

April 2014

Ecuador, Cuenca

In Cuenca beginnen die Vorbereitungen für die Osterwoche

Die Unesco Weltkulturerbe Stadt Cuenca/Ecuador lockt mit Kultur, Magie und Ostersuppen von Palmsonntag bis Ostersonntag Besucher in die ecuadorianischen Anden.

Erleben Sie während Ihrer Ecuador Reise das Spektakel auf den kolonialen Plätzen, Kirchen und Straßen Cuencas, der drittgrößten ecuadorianischen Stadt, hautnah.
Vom 17. bis zum 24. April 2014, während der Semana Santa, ist die Stadt die Kulisse eines riesigen Spektakels: mit magische Prozessionen, festlichen Ritualen und der besten Fanesca Ecuadors, einer typischen Suppe, die nur in der Karwoche serviert wird.

 

September 2013

Für unsere Chile Reisen interessant: Neues Awasi Hotel Patagonien öffnet im November - http://suedamerikareisenonline.blogspot.de/2013/07/chile-neues-hotel-awasi-patagonien.html

Interessanter Artikel in der Zeit über Schokolade in Ecuador: "Die Süße des Vulkans"