news

(32) Falklandinseln - Südgeorgien - Antarktis Reise

Um die Schönheit der Bilder zu beschreiben welche uns heute Morgen erreichten fehlen uns die Worte.

Überwältigende Einblicke in das Leben auf dem 6. Kontinent bieten uns unsere Kunden Jörg & Caroline von http://intertourist.de/.

Weiterlesen ...

(31) Einweihung Seilbahn nach Kuélap im Januar 2017

März 2017: Seilbahn nach Kuélap wurde im Januar 2017 eingeweiht

Weiterlesen ...
Alle News

reisesuche

Reiseziele

Reisearten

Torres del Paine Nationalpark Chile

Best of Chile - Chile Reise in Gruppe (12 Tage)

Bei dieser Chile Reise lernen Sie dieses über 4000 km lange und keine 190 km breite Land Südamerikas mit seinen schönsten Orten kennen. Erleben Sie auf der Chile Reise schneebedeckte Vulkane, die Salzseen der Atacama Wüste, die Anden, Gletscher und ihre türkisfarbenen Gletscherseen. Lassen Sie sich auch kulinarisch verwöhnen auf auf dieser Chile Reise, mit dem Besten, was Land und Meer zu bieten haben.

Erleben Sie während dieser Chile Reise wie ein einziges Land mit den unterschiedlichsten geographischen Regionen und einzigartiger Flora und Fauna gefüllt sein kann.

Anfrage Buchung:

Sie haben Interesse an dieser Reise?

Reiseanfrage stellen...
Reisekarte:
Preis pro Person:
Termine ab Santiago           EZZ
19.10.17            1.778€ € 575,-
02.11.17            1.778€ € 575,-
23.11.17            1.778€ € 575,-
14.12.17            1.778€ € 575,-
11.01.18            1.778€ € 575,-
01.02.18            1.778€ € 575,-
08.02.18            1.778€ € 575,-
15.02.18            1.778€ € 575,-
15.03.18            1.778€ € 575,-

In den Preisen sind weder Langstrecken- noch Inlandsflüge enthalten. Gerne buchen wir diese für Sie hinzu.

Inklusive:
  • Mittelklassehotels mit Frühstück
  • Ausflüge laut Beschreibung
  • Wechselnde, deutschsprechende Reiseleitung

*Details am Ender der Reisebeschreibung

Fotos & Eindrücke:

Reiseprogramm Best of Chile in Gruppe 

 

1. Tag: Die Chile Reise beginnt in Santiago (-/-/-)

Die Chile Reise beginnt mit der Ankunft in Santiago. Hier werden wir in Empfang genommen und zu unserem zentral gelegenen Hotel gebracht.
Später dann geht es auf zu einer Stadtrundfahrt, bei der wir sowohl den historischen Kern, als auch die moderne Seite Santiagos besuchen.

 

2. Tag: Santiago - Atacama Wüste - erstes Highlight der Chile Reise (F/-/-)

Die Chile Reise führt uns heute gleich zum ersten Highlight, der Atacama Wüste. Nachdem Sie zum Flughafen gebracht wurden sind, fliegen Sie nach Norden Chiles in die Stadt Calama. Hier werden Sie wieder abgholt und nach San Pedro de Atacama gebracht, einen wunderschönen kleinen Ort, von dem die Ausflüge in die Atacama Wüste bei einer Chile Reise starten.

Am Nachmittag führt uns der Reiseleiter durch das malerische San Pedro und dabei erfahren wir schon einiges der Geschichte.
Wenn die Sonne langsam zu dämmern scheint, machen wir uns auf zu einem spektakulären Ausflug während unserer Chile Reise in der Atacama Wüste. Wir fahren zum Valle de la Luna (Mondtal) und bewundern dort in der abendlichen Sonne die bizarren Felsformationen in der Sandlandschaft, die in der Abendsonne besonders schön aussieht, da mit untergehender Sonne die farblichen Nuancen ständig wechseln. Besonders von der Sanddüne aus, die wir später erklimmen, wirkt die Landschaft atemberaubend, immer den Licancabur Vulkan im Hintergrund.

 

3. Tag: Salar de Atacama (F/-/-)

An diesem Tag der Chile Reise wandeln Sie vormittags auf den Spuren der alten Atacameños und Incas.
Wir besuchen die Pukará de Quitor, eine im 12 Jarhundert erbaute Festung der Atacameños, die dann später von den Incas weiter befestigt aber 1540 von den Spaniern eingenommen wurde.
Wer die Treppen bis nach oben erklommen hat wird mit einem malerischen Blick auf San Pedro und die Anden mit den Vulkanen belohnt.

Weiter führt uns die Chile Reise dann am Nachmittag zum 3000km² großen Salar de Atacama
Bewundern können wir hier neben der atemberaubenden Andenlandschaft, durch die wir fahren, die dicken weissen Salzkristallschichten an der Oberfläche des Sees und einige Flamingoarten.
Auf dem Weg halten wir im Ort Toconao, einem typischen Dort der Atacamawüste. Hier erfahren wir warum der Kirchturm neben der Kirche getrennt steht.

 

4. Tag: Tatio Geysire F/-/-)

Wer erwartet schon Geysire auf einer Chile Reise? Aber ja, in der Atacama Wüste können Sie heute im Morgengrauen auf mehr als 4300 Metern Höhe die Fontänen der Geysire von Tatio bis in 10 Meter Höhe aufsteigen sehen. Überall brodelt, zischt und dampft es. Fast gespenstisch aber sehr faszinierend wirkt dieses Naturspektakel in der Hochebene.
Wer möchte und den Mut hat, sich zu entkleiden bei den ziemlich kalten morgendlichen Temperaturen, der kann im Anschluss in eines der Becken, die mit Wasser der heißen Quellen gefüllt sind, steigen.
Gegen Mittag kehren wir nach San Pedro zurück und hier haben wir den Nachmittag Zeit zur freien Verfügung, um den ersten spektakulären Teil der Chile Reise zu verarbeiten.

 

5. Tag: Die Chile Reise führt ins Seengebiet (F/-/-)

Die Chile Reise führt uns heute weiter vom Norden in den mittleren Süden Chiles. Wir fliegen nach Puerto Montt, das Seengebiet und Eingangstor zu Patagonien. Von Pt. Aus werden wir nach Ankunft am Flughafen gleich weiter in das sehr hübsche Pt. Varas gebracht. Gelegen am wunderschönen Llanquihue See und umgeben von Vulkanen ist ein Stopp während einer Chile Reise in diesen Ort auf jeden Fall wert.

 

6. Tag: Nationalpark Vicente Lopez Rosales und Vulkan Osorno (F/-/-)

Am Tag 6 der Chile Reise lernen wir heute einen Teil des wunderschönen Seengebietes kennen. Die heutige Tagestour führt uns zunächst in den ältesten Nationalparks Chiles, den Vicente Pérez Rosales. Die Fahrt führt uns entlang des Ufers des Llanquihue Sees. Die Kulisse bilden immer der Calbuco und Osorno Vulkan. Hier besichtigen wir die wunderschönen Saltos de Petrohue, eine Ansammlung mehrerer flacher Wasserfälle einem intensiv blauen Wasser und einem malerischen Ausblick auf den Vulkan Osorno im Hintergrund. Der Anblick hier ist ein weiteres wunderschönes Fotomotiv, was Sie auf der Chile Reise haben.

Danach fahren wir zum Allerheiligen See, wo wir eine Bootstour entlang der Uferregio machen, um die Landschaft hier nochmal aus einer anderen Perspektive genießen zu können. Der Todos los Santos See ist umgeben von hohen Bergen, die dicht und grün bewachsen sind. Wie immer haben wir auch hier den Osorno Vulkan im Hintergrund.

Auf einer Chile Reise in das Seengebiet darf die Auffahrt auf den Vulkan Osorno nicht fehlen. Nun haben wir ihn schon so lange im Hintergrund bewundert, nun fahren wir die kurvige Straße bis auf 1.300 Meter hoch und geniessen dabei die spektakulären Aussicht von oben auf den intensiv blauen See und die umliegenden Vulkane Calbuco, Antillanca, Tronador.

Wenn das Wetter mitspielt, können Sie auch (optional) mit dem Sessellift noch weiter nach oben fahren.

 

7. Tag: Vom Seengebiet ins tiefe Patagonien (F/-/-)

Die Chile Reise führt uns heute nun in den äußersten Süden des Landes. Wir fliegen nach Punta Arenas, die südlichste Großstadt der Erde.
Nach der Ankunft in Punta Arenas fahren wir mit einem öffentlichen Linienbus weiter nach Pt. Natales, gelegen am Fjord Ultima Esperanza (Letzte Hoffnung) Hier erleben wir während unserer Chile Reise mal eine Fahrt durch die patagonische Steppe.

 

8. und 9. Tag: Nationalpark Torres del Paine (F/-/-)

Die nächsten zwei Tage erleben wir ein weiteres Highlight der Chile Reise. Wir fahren in den Nationalpark Torres del Paine, der 2013 von Millionen Nutzer der Online-Plattform Virtualtourist zum 8. Weltwunder gewählt wurde. Der Nationalpark ist einfach atemberaubend in seinen Landschaften, Farben, der Tierwelt, der Wildniss und der ganzen Atmosphäre. Am 8 Tag der Chile Reise  unternehmen wir einen Ausflug der uns durch die schönsten Teile des Parks führt.  Hier geniessen wir diese wunderschönen Landschaften mit dem Torres Massiv, den Los Cuernos (die Hörner) und den „Las Torres“ (Die Türme) im Hintergrund. Wir machen eine kleine Wanderung zum Salto Grande (großer Wasserfall) der sein tief Türkises Wasser in die Tiefe schnellen lässt, sehen sicher eine Vielzahl an Guanacos und Guanaco Herden und geniessen die extremen Farben der Lagunen und Gletscher Seen.
Wir übernachten dann in einer Hosteria am Rande des Nationalparks. Am Tag 9 der Chile Reise geht es dann nach dem freien Vormittag zurück nach Pt. Natales

 

10. Tag: Rückkehr nach Punta Arenas (F/-/-)

Heute fahren wir wieder mit dem öffentlichen Bus und in 3 Stunden kommen wir in Punta Arenas, wo wir dann auf eine Stadtführung eingeladen werden. Später dann geht es auf zum Flughafen denn die Chile Reise führt uns heute zurück nach Santiago de Chile.

 

11. Tag:  Santiago oder Valparaiso (F/-/-)

Diesen Tag der Chile Reise können Sie entweder ganz selbst gestalten oder Sie nehmen an einem optionalen Ausflug nach Valparaiso teil. Valparaiso ist der älteste Hafen Chiles und war zu damaligen Zeiten eine der wichtigsten Hafenstädte, bis es zum Bau des Panamakanals kam. Wir empfehlen ein Besuch von Valparaiso auf einer Chile Reise auf jeden Fall!
Der historische Stadt Valparaiso wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, nicht umsonst, denn die vielen vielfarbigen Häuser aus Kolonialueit auf den verschiedenen Hügeln der Stadt bilden eine wunderschöne Kulisse. Das Besondere  sind die alten 1900 konstruierten Standseilbahnen, die die unteren Teile mit den oberen der Stadt verbinden. Natürlich werden auch wir eine Fahrt mit diesem Schrägaufzug unternehmen. Wer eine Chile Reise unternimmt kommt um das Thema Pablo Neruda auch kaum herum. Hier besuchen wir das Museum.

 

12. Tag: Ende der Chile Reise (F/-/-)

Heute werden wir zum Flughafen gebracht. Die Chile Reise ist nun zu Ende, außer für diejnigen, die noch ein Anschlussprogramm auf individueller Basis bei uns buchen möchten.

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen*
 

Inbegriffen in der Chile Reise

  • private Transfers und Exkursionen mit lokalem deutsch-sprachigen Reiseleiter (Ausnahme öffentliche Busfahrten die im Text entsprechend genannt sind)
  • Übernachtung mit Frühstück (Vor 07:00 Uhr morgens werden keine vollständigen Frühstücksmahlzeiten serviert, worüber die Kunden informiert werden müssen, wenn Flugzeiten oder Ausflüge eine solch frühe Abfahrt vom Hotel erfordern. Es erfolgt keine Preisreduzierung seitens der Hotels).
  • Eintrittsgelder (nach aktuellem Stand eingeschlossen, Änderungen vorbehalten)
  • Chilebroschüre und Stadtplan von Santiago

 

Nicht inbegriffen in der Chile Reise

  • internationale und Inlandsflüge
  • Bei Nichterscheinen der Passagiere oder Stornierung außerhalb der Frist, muss der Zimmerpreis zuzüglich 19% MwSt gezahlt werden.
  • optionale Exkursionen
  • Trinkgelder (Restaurants, Hotels, Reiseleiter, Fahrer, etc.)
  • persönliche Ausgaben