news

(32) Falklandinseln - Südgeorgien - Antarktis Reise

Um die Schönheit der Bilder zu beschreiben welche uns heute Morgen erreichten fehlen uns die Worte.

Überwältigende Einblicke in das Leben auf dem 6. Kontinent bieten uns unsere Kunden Jörg & Caroline von http://intertourist.de/.

Weiterlesen ...

(31) Einweihung Seilbahn nach Kuélap im Januar 2017

März 2017: Seilbahn nach Kuélap wurde im Januar 2017 eingeweiht

Weiterlesen ...
Alle News

reisesuche

Reiseziele

Reisearten

Drake Bay & Corcovado & Isla del Caño (4 Tage)

Ab/bis Sierpe
Verbringen Sie während Ihres Costa Rica Urlaub wunderschöne Tage in dem Hotel Pirate Cove an der Bahia Drake. Die palmenumsäumte Bucht wurde nach dem Piraten Sir Francis Drake benannt und liegt im Norden der Halbinsel Osa, etwa 20 km vom Eingang San Pedrillo des Nationalparks Corcovado entfernt. Hier scheint die Zeit stillzustehen. Erleben Sie 4 Tage eine Welt aus purem Regenwald, traumhaften Stränden und abenteuerlichen Bootsfahrten.

Anfrage Buchung:

Sie haben Interesse an dieser Reise?

Reiseanfrage stellen...
Reisekarte:
Preis pro Person:
01.07.-30.11.2017
Einzelzimmer* € 889,-
Doppelzimmer: € 576,-
Dreibettzimmer: € 543,-

 

* Bei der Reise für 1 Person im Einzelzimmer würden wir den Aufenthalt in unserem Partnerhotel Pirate Cove empfehlen. Preise und Informationen auf Anfrage.

Inklusive:
  • Transfers ab/bis Landepiste Drake Bay oder Sierpe
  • 3x ÜN/F,M,A Las Caletas Lodge (M in Form einer Lunchbox)
  • Touren mit engl. Guide
  • (Detailinfos s. Reiseverlauf)
Fotos & Eindrücke:

 

Reiseprogramm Costa Rica Baustein Bahia Drake Costa Rica

Ab/bis Sierpe

Verbringen Sie während Ihrer Costa Rica Reise traumhafte Tage in der Las Caletas Lodge. Das Hotel liegt an der palmenumsäumten Bucht der Bahia Drake, welche nach dem Piraten Sir Francis Drake benannt wurde und im Norden der Halbinsel Osa liegt. Nur etwa 20 km vom Corcovado Nationalparkeingang San Pedrillo entfernt ist das Hotel ein wunderbarer Ausgangsort für die Touren in den Nationalpark selber und auf die vorgelagerte Isla de Cano.

Sollten Sie alleine reisen oder Interesse an Tauchtouren haben, würden wir Ihnen für die Unterkunft das Hotel Pirate Cove vorschlagen. Dieses hat eine eigene Tauchbasis, so dass von hier aus ganz toll Touren zum Costa Rica Tauchen (bitte vorher anmelden) organisiert werden können. Sehr gerne senden wir Ihnen bei Interesse weitere Informationen zu.

Genießen Sie 4 Tage an einem Ort, an dem die Zeit stillzustehen scheint. Entdecken Sie eine Welt aus purem Regenwald, traumhaften Stränden und abenteuerlichen Bootsfahrten. 

 

TAG 1: DRAKE BAY / ANREISE / RIO CLARO NATURRESERVAT - (A)

Das Abenteuer Drake Bay während Ihres Costa Rica Urlaub beginnt. Ab Sierpe geht es durch eine beeindruckende Mangrovenlandschaft hinaus aufs Meer bis zur Lodge. Alternativ: Abholung von der Landepiste der Drake Bay und Bootsfahrt zur Lodge. Entspannen Sie nach dem Mittagessen entweder am Strand oder in der Lodge oder unternehmen eine kleine Wanderung in der Umgebung. Wer möchte kann eine etwas größere Wanderung unternehmen: Nach einer rund 1 ½ stündigen Wanderung gelangen Sie zum Reservat Río Claro. In dem natürlichen Süßwasserbecken können Sie ein erfrischendes Bad inmitten der tropischen Flora genießen. Rückkehr zur Lodge am späten Nachmittag.
ÜN Las Caletas Lodge

 

TAG 2: CORCOVADO NATIONALPARK - (F, PICKNICK MITTAGESSEN, A)

Wir unternehmen am heutigen Tag unserer Costa Rica Reise einen Ganztagesausflug in den Corcovado-Nationalpark. Nach einer Bootsfahrt entlang der Küste gelangen wir zur Ranger-Station San Pedrillo, von wo aus wir eine ca. 3-stündige Wanderung durch die Tier- und Pflanzenwelt des Parks unternehmen. Im Anschluss an ein herzhaftes Picknick-Mittagessen in der Ranger-Station besuchen wir einen Wasserfall. Am Nachmittag Rückfahrt zur Lodge per Boot und später Abendessen im Restaurant der Lodge.
ÜN Las Caletas Lodge

 

TAG 3: BIOLOGISCHES RESERVAT ISLA DEL CAÑO - (F, PICKNICK MITTAGESSEN, A)

Die Isla del Cano liegt ca. 15 km vor der Westküste der Halbinsel Osa im Pazifik und ist Teil des Corcovado Nationalparks. Im Jahre 1978 wurde das Schutzgebiet gegründet und es besteht aus ca. 300 Hektar Landfläche und 5.800 Hektar Meeresfläche. Die Isla de Caño bietet mit ihrer Vegetation des tropischen Feuchtwaldes Lebensraum für über 158 verschiedene Pflanzenarten, 13 verschiedene Landvogelarten und zahlreiche Meeresvögeln. Die Insel wurde in präkolumbischer Zeit von den Brunca Indianern als Grabstätte benutzt, die Ausgrabungen können besichtigt werden. Ideal zum Schnorcheln und Tauchen eignen sich die klaren Gewässer und Korallenriffe rund um die Insel.
Nach dem Frühstück starten wir unseren Ausflug zur Isla del Caño. Nach einer ca. 1-stündige Bootsfahrt bietet sich uns die Gelegenheit zum Baden und Schnorcheln. Wir werden nach einem Picknickmittagessen zurück fahren nach Drake und erreichen die Lodge am Nachmittag.

*Wichtige Anmerkung: der Besuch des Landteils des Nationalparks ist derzeit / bis auf Weiteres von der Parkverwaltung untersagt, Schnorcheln daher nur vom Boot aus möglich, Picknick an einem anderen Strand.
ÜN Las Caletas Lodge

 

TAG 4: RÜCKFAHRT NACH DRAKE – (F)

Morgens Bootstransfer nach Sierpe oder zur Flugpiste und Ende des Drake Bay Bausteins dieser Costa Rica Reise.

 

Leistungen für diesen Baustein der Costa Rica Reise:

Bootstransfer Landepiste Drake Bay oder Sierpe und zurück, 3x ÜN/F,M,A Las Caletas Lodge (Mahlzeiten wie oben angegeben), Corcovado Nationalpark San Pedrillo und Isla del Caño mit englischsprachigem, lokalen Guide. Ablauf der Touren kann geringfügig variieren.

 

Wichtiger Hinweis!

Die Touren werden durch den Provider Pirate Cove durchgeführt. Dieser holt Sie in der Las Caletas Lodge ab und nach den Touren werden Sie wieder dorthin zurück gebracht.

Beginn zum Wunschtermin (Hotelverfügbarkeit vorausgesetzt), Mindestteilnehmerzahl 02 PAX

Inlandsflüge San José – Drake – San José nicht enthalten, können auf Wunsch organisiert und zusätzlich gebucht werden!

Weitere erhältliche Pakete: 3 Tage/2 Nächte ab/bis Drake Bay, Sierpe oder Palmar Sur oder 5 Tage/4 Nächte ab/bis Drake Bay, Sierpe oder Palmar Sur auf Anfrage