news

(32) Falklandinseln - Südgeorgien - Antarktis Reise

Um die Schönheit der Bilder zu beschreiben welche uns heute Morgen erreichten fehlen uns die Worte.

Überwältigende Einblicke in das Leben auf dem 6. Kontinent bieten uns unsere Kunden Jörg & Caroline von http://intertourist.de/.

Weiterlesen ...

(31) Einweihung Seilbahn nach Kuélap im Januar 2017

März 2017: Seilbahn nach Kuélap wurde im Januar 2017 eingeweiht

Weiterlesen ...
Alle News

reisesuche

Reiseziele

Reisearten

Costa Rica Tukan

Naturwunder der Tropen - Costa Rica Reisen im Mietwagen (21 Tage)

Erleben Sie bei unserer 21-tägigen Costa Rica Rundreise mit dem Mietwagen die faszinierenden Naturwelten dieses artenreichen Landes und erleben Sie die perfekte Mischung aus Mietwagenrundreise und Strandaufenthalt. Ihr Costa Rica Urlaub führt Sie in die schönsten Nationalparks und beeindruckendsten Landschaften des kleinen, liebenswerten Staates.Entdecken Sie während Ihres Costa Rica Urlaub immergrüne, tropische Regenwälder, eine faszinierend bunte Tier- und Pflanzenwelt und weite Savannengebiete.

Wandern Sie durch die mystische Welt des Nebelwaldes und entspannen Sie an Traumstränden.

Anfrage Buchung:

Sie haben Interesse an dieser Reise?

Reiseanfrage stellen...
Reisekarte:
Preis pro Person:
HS 01.01.-30.04.17/01.07.-31.08.
Doppelzimmer: € 2.315,-
Dreibettzimmer: € 1.989,-
Doppelzimmer (4 Personen): € 2.118,-
NS 01.05.- 30.06. / 01.09. - 14.11.17
Doppelzimmer: € 2.102,-
Dreibettzimmer: € 1.825,-
Doppelzimmer (4 Personen): € 1.980,-
Inklusive:
  • Übernachtungen/Frühstück in guten Mittelklassehotels
  • Mahlzeiten wie im Reiseverlauf angegeben
  • Transfers wie angegeben
  • Touren wie im Reiseprogramm geschrieben
  • 4x4 Mietwagen inkl. freier Kilometer (Tag 7 -20)
  • Spende "Un techo para mi país"
  • (Detailinfos s. Reiseverlauf)
Fotos & Eindrücke:

Reiseprogramm Costa Rica Rundreise im Mietwagen

 

TAG 1: BEGINN DES COSTA RICA URLAUB IN SAN JOSÉ - (-)

Nach Ankunft in der Hauptstadt Costa Ricas San José, werden Sie am Flughafen von unserem deutschsprachigen Repräsentanten empfangen und zum Hotel gebracht.
Dort werden Ihnen alle Reiseunterlagen übergeben und bei einem kurzen Infogespräch erhalten Sie alle wichtigen Informationen für Ihren Costa Rica Urlaub.
ÜN Hotel Fleur de Lys

 

TAG 2: NATIONALPARK UND STRÄNDE VON MANUEL ANTONIO - (F)

Durch die Zeitverschiebung sind Sie aller wahrscheinlich nach am ersten Morgen Ihres Costa Rica Urlaub schon sehr früh wach.
Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel in San José werden Sie von unserem Shuttle-Service Interbus am Hotel abgeholt und an die Zentralpazifikküste zum Nationalpark von Manuel Antonio gebracht.
ÜN Hotel Karahé

 

TAG 3: NATIONALPARK UND STRÄNDE VON MANUEL ANTONIO - (F)

Der heutige Tag Ihres Costa Rica Urlaub steht Ihnen zur eigenen Gestaltung zur Verfügung. Sowohl der Strand, als auch der Nationalpark liegen in naher Gehentfernung zu Ihrem Hotel. Entscheiden Sie selbst, ob Sie einfach am Strand entspannen möchten oder den artenreichen und sehr interessanten Manuel Antonio Nationalpark optional besuchen werden: Eine Wanderung im Park führt Sie durch den Regenwald und zu den Traumstränden des Parks. Hier ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass Ihnen unterwegs Kapuzineraffen, Faultiere, Landkrabben und zahlreiche Vogelarten begegnen werden. Mit etwas Glück können Sie vielleicht sogar Ameisenbären oder eine harmlose Riesenschlange sehen. Nach der schönen Wanderung können Sie im Anschluss die feinsandigen, hellen und palmenbewachsenen Strände des Nationalparks und das wunderschön warme Wasser des Pazifiks genießen.
Wichtiger Hinweis: Der Nationalpark Manuel Antonio ist montags geschlossen.
ÜN Hotel Karahé

 

TAG 4: MANUEL ANTONIO - SIERPE - DRAKE BAY /HALBINSEL OSA - (F, M, A)

Ihre Costa Rica Rundreise führt Sie heute an der Küste entlang gen Süden. Am Morgen werden Sie von einem bequemen Shuttle-Transfer am Hotel in Manuel Antonio abgeholt und nach Sierpe gebracht, wo Sie bereits erwartet werden. Hier beginnt die Überfahrt per Boot zu Ihrer Lodge und schon auf dem Weg können Sie mit etwas Glück Delfine oder Wale sehen.
Rest des Tages zur freien Verfügung.
ÜN Las Caletas Lodge

 

TAG 5: DRAKE BAY /HALBINSEL OSA - (F, M, A)

Unternehmen Sie am heutigen Tag Ihres Costa Rica Urlaub einen ganztägigen Ausflug in den Corcovado Nationalpark. Mit dem Boot geht es zunächst entlang der Küste zur Ranger-Station San Pedrillo. Im Anschluss unternehmen Sie eine ca. 3-stündigen Wanderung auf der Sie die Tier- und Pflanzenwelt des Parks erkunden. Nach einem leckeren Picknick-Mittagessen in der Rangerstation besuchen Sie anschließend einen Wasserfall.
Im Corcovado Nationalpark findet sich ein nahezu unvorstellbarer Artenreichtum an seltenen Tier- und Pflanzenarten. Dazu gehören 400 Vogelarten, 116 Arten von Amphibien und Reptilien sowie 139 Säugetierarten. Corcovado ist einer von zwei Regionen landesweit, an welchem alle vier in Costa Rica heimischen Affenarten einschließlich der kleinen „Totenkopfäffchen" beobachtet werden können. Außerdem haben hier zahlreiche weitere Tiere Ihren Lebensraum, wie der Jaguar, Ozelot, Tapire, Ameisenbären, Pekaries und eine Vielfalt an roten Aras. Daher ist der Nationalpark Corcovado einer der besten Orte um – mit etwas Glück! - Tiere in freier Wildbahn beobachten zu können.
Am Nachmittag fahren Sie per Boot zurück zur Lodge.
ÜN Las Caletas Lodge

 

TAG 6: DRAKE BAY /HALBINSEL OSA - (F, M, A)

Am heutigen Tag Ihrer Costa Rica Rundreise steht ein Tagesausflug auf die Caño Insel auf dem Reiseprogramm. Nach dem Frühstück starten Sie zu einer ca. 1-stündige Bootsfahrt auf die vorgelagerte Insel. Nach einem kleinen Inselrundgang mit kurzer Wanderung haben Sie anschließend Gelegenheit zum Baden und Schnorcheln. Vor Ort erwartet Sie ein leckeres Picknickmittagessen und im Anschluss geht es zurück nach Drake. Ankunft in der Lodge am Nachmittag.
Die Caño Insel liegt ca. 15 km vor der Westküste der Halbinsel Osa im pazifischen Ozean und ist Teil des Corcovado Nationalparks. Das Schutzgebiet wurde 1978 gegründet und besteht aus ca. 300 Hektar Landfläche und 5.800 Hektar Meeresfläche. Die Isla de Caño ist mit tropischem Feuchtwald bewachsen und bietet Lebensraum für über 158 verschiedene Pflanzenarten, 13 verschiedene Landvogelarten und zahlreiche Meeresvögeln. In präkolumbischer Zeit wurde die Insel von den Brunca Indianern als Grabstätte benutzt. Diese Ausgrabungen können heute noch besichtigt werden. Rund um die Insel finden sich klare Gewässer und beeindruckende Korallenriffe, welche sich ideal zum Schnorcheln und Tauchen eignen.
ÜN Las Caletas Lodge

 

TAG 7: CERRO DE LA MUERTE - (F)

Heute heißt es Abschied nehmen von der Bahia Drake. Nach dem Frühstück geht es per Boot zurück nach Sierpe und weiter mit dem Lodgetransfer bis nach Sierpe, wo Sie Ihren Mietwagen übernehmen und Ihre Costa Rica Rundreise fortsetzen. Weiter geht es nun auf den eigenen vier Rädern die Küstenstraße entlang bis Dominical und von dort weiter bis nach San Isidro El General. Auf der Interamericana fahren Sie nun weiter zum Cerro de la Muerte.
ÜN Dantica Lodge

 

TAG 8: CERRO DE LA MUERTE - QUETZALE – PUERTO VIEJO DE SARAPIQUÍ - (F)

Morgens können Sie optional Wanderungen auf den Naturpfaden der Trogon Lodge unternehmen und mit etwas Glück den wunderschönen Quetzal sehen. Am späten Vormittag geht die Costa Rica Rundreise über San José zum Flusshafen Puerto Viejo de Sarapiquí, am gleichnamigen Fluss gelegen. Die Unterkunft für die heutige Nacht ist im Stil eines präkolumbianischen Dorfes erbaut. Nach Ankunft haben Sie die Möglichkeit das hoteleigene Museums „Centro Neotrópico Sarapiquís" zu besichtigen. Optional können Sie heute zum Beispiel eine nächtliche Fledermaus-Tour im Tirimbina Regenwaldreservat unternehmen (welche direkt neben Ihrer Unterkunft liegt), bei der Sie über die Gewohnheiten und wichtigen Funktionen dieser nachtaktiven Tiere unterrichtet werden.
ÜN Sarapiquís Rainforest Lodge

 

TAG 9: SARAPIQUÍ/REGENWALD AM RIO SAN CARLOS - (F)

Der heutige Vormittag steht Ihnen zur eigenen Gestaltung zur Verfügung: Wie wäre es zum Beispiel mit einer Schokoladentour? Die Tour startet an der Hängebrücke zum Tirimbina Reservat über den Sarapiquí Fluss und führt dann zu einer ehemaligen Kakaoplantage. Während des Rundgangs wird die naturhistorische und kulturelle Geschichte des Kakao erklärt. Im Anschluß können Sie den Verarbeitungsprozess und die Entstehung von Schokolade aus nächster Nähe beobachten und dürfen natürlich auch von der leckeren, organischen „Regenwaldschokolade" naschen.
Gegen Mittag geht Ihre Costa Rica Rundreise weiter in den äußersten Norden des Landes, zur Maquenque Eco Lodge.
ÜN Maquenque Eco Lodge

 

TAG 10: REGENWALD AM RIO SAN CARLOS - (F)

Erleben Sie am heutigen Tag Ihres Costa Rica Urlaub Dschungel satt! Streifen Sie mit Ihrem naturkundigen Guide (Englisch sprechend) auf einer Schnupperwanderung durch tropischen Primärwald: die Dschungelpfade um die Lodge ermöglichen ganz besondere „Entdeckungsreisen" in diesem Natur-Paradies, welches eine unvorstellbare Vielfalt an Tieren und Pflanzen beherbergt: rote und grüne Pfeilgiftfrösche, Affen, über 350 Vogelarten, darunter Papageien, Tukane und Kolibris. Gehen Sie mit den bereitstehenden Kanus auch einmal auf „Wasserpirsch" und erkunden Sie die nahen Lagunen, in denen sich besonders gut eine Vielzahl von Bromelien, nistende Fledermäuse und grasgrüne „Jesu-Cristo"-Eidechsen, (so genannt, weil sie auf dem Wasser laufen) beobachten lassen. Nach Sonnenuntergang haben Sie sogar die Möglichkeit, die in den Lagunen lebenden Kaimane beinahe hautnah bei einer Fütterung zu erleben.
ÜN Maquenque Eco Lodge

 

TAG 11: VULKAN ARENAL - (F)

Heute brechen Sie am Spätvormittag auf und erreichen nach einer ca. 3-stündige Fahrt durch den Norden des Landes den Ort La Fortuna, am Vulkan Arenal gelegen. Am Abend des heutigen Tages Ihres Costa Rica Urlaub bietet sich optional ein Bad in den heißen, schwefelhaltigen Quellen inmitten eines tropischen Gartens an (Baldi Therme, Ecotermales oder Tabacón Hot Springs, Eintritt nicht enthalten).
ÜN Lomas del Volcán

 

TAG 12: VULKAN ARENAL - (F)

Der heutige Tag Ihrer Costa Rica Rundreise steht Ihnen zur eigenen Gestaltung zur Verfügung. La Fortuna bietet zahlreiche Möglichkeiten für Touren und Aktivitäten wie z.B.:
- Tagesausflug zum Rio Celeste/Vulkan Tenorio: celestfarbender Wasserfall (Baden nicht erlaubt)
- Kanu- oder Bootsfahrt am Naturreservat Cano Negro, fast an der Grenze zu Nicaragua
- Leichte 2stündige Wanderung am Nationalpark Vulkan Arenal über erkaltete Lavafelder
- Rio Pacuare Rafting (Klasse III-IV)
- Canyoning Tour (Abseilen von Wasserfällen), findet 2x täglich statt
- Eigenständiger oder geführte Tour zum ca. 70m hohen Wasserfall La Fortuna (Baden am Fuße des Wasserfalls erlaubt)
- Entspannung in den Thermalquellen (z.B. Baldi, Tabacon)
- Kultureller Besuch eines Indianerstammes (Malekku)
Gestalten Sie den Tag ganz nach Lust und Laune.
ÜN Lomas del Volcán

 

TAG 13: ARENAL - MONTEVERDE - (F)

Heute verlassen Sie La Fortuna und fahren mit Ihrem Costa Rica Mietwagen um den Arenal See bis Tilarán oder Cañas. Anschließend biegen Sie ab auf eine holprige Schotterstraße, die Sie nach ca. 35 km (1,5 Std.) zu Ihrem nächsten Ziel , der Ortschaft Sta. Elena, in der Nebelwaldregion von Monteverde bringt.
ÜN Arco Iris Lodge

 

TAG 14: NEBELWALDREGION MONTEVERDE - (F)

Erleben Sie bei Ihrem Costa Rica Urlaub heute die Bäume des Nebelwaldes einmal aus einer ganz neuen Perspektive und genießen einen Spaziergang durch den Himmel - „Selvatura" ist ein privates Naturschutzgebiet im Herzen der Monteverde-Nebelwaldregion. Der Hauptbestand des Waldes ist zum großen Teil nahezu unberührter Bergnebelwald, der von zahlreichen Arten an Bromelien und Moosen gekennzeichnet ist. Darüber hinaus sind hier hunderte von Vogelarten sowie zahlreiche Säugetiere heimisch. 8 sichere und stabile Hängebrücken mit bis zu 160 m Höhe ermöglichen dem Besucher einen Blick auf die Baumkronen und die Tierwelt dieses Naturparadieses. Die einzelnen Hängebrücken sind durch gut ausgebaute, ebene Wanderwege verbunden.
Der Rest des Tages steht heute zur eigenen Gestaltung zur Verfügung.
ÜN Arco Iris Lodge

 

TAG 15: GUANACASTE – VULKAN RINCÓN DE LA VIEJA - (F)

Mit dem Costa Rica Mietwagen geht es zurück auf die Interamericana. Weiter führt Sie Ihre Costa Rica Rundreise heute Richtung Norden nach Liberia und über eine Schotterstraße zum Nationalpark Rincón de la Vieja. Sie übernachten in einer rustikalen, am Fuße der Vulkanhänge gelegenen Lodge.
ÜN Aroma de Campo

 

TAG 16: GUANACASTE – VULKAN RINCÓN DE LA VIEJA - (F)

Tag Ihrer Costa Rica Rundreise zur eigenen Gestaltung am Rincón de la Vieja. Es gibt viel zu Unternehmen im Nationalpark Rincón de la Vieja. Wandern Sie doch optional durch den Nationalpark: abwechselnd geht es durch Feuchtwald und über vegetationsarme, trocken-heiße Savannen bis Sie dann den Wasserfall „La Cangreja" erreichen. Hier können Sie sich im klaren, türkisblauen Wasser bei einem schönen Bad erfrischen. Anschließend geht es weiter zu den Hauptattraktionen des Nationalparks im Sektor Las Pailas: blubbernde Schlammlöcher, Geysire und stinkende Fumarolen (dampfende Erdspalten) zeigen Ihnen einen eindrucksvollen Einblick in die Naturgewalten eines Vulkans.
Wichtiger Hinweis: Der Nationalpark Rincón de la Vieja ist montags geschlossen.
ÜN Aroma de Campo

 

TAG 17: RINCON DE LA VIEJA – PLAYA SÁMARA - (F)

Auf geht es Richtung Pazifikstrand! Nach dem Frühstück treten Sie Ihren Weg nach Samara an, einem netten Strandort, auf der Halbinsel Nicoya gelegen. Dort können Sie den Tag nach Ihren Wünschen gestalten. Entspannen Sie die letzten Tage Ihres Costa Rica Urlaub am Strand oder im Hotel.
ÜN Samara Palm Lodge

 

TAG 18+19: STRAND VON SAMARA - (F)

Nutzen Sie die kommenden Tage zum Baden oder zum Schnorcheln. Die langgestreckte Bucht von Sámara wird von einem vorgelagerten Korallenriff geschützt. Sowohl der Ort, als auch der Strand liegen in naher Gehentfernung zum Hotel. Im Ort findet man viele Restaurants, Cafés und lokale Touranbieter.
ÜN Samara Palm Lodge

 

TAG 20: SAN JOSÉ - (F)

Gegen Mittag verlassen Sie den schönen Strand und fahren zurück nach San José um dort gegen Abend Ihren Costa Rica Mietwagen abzugeben.
ÜN Hotel Trapp Family Country Inn

 

TAG 21: HEIMREISE - (F)

Je nach Abflugzeit werden Sie heute an Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Von dort aus treten Sie nach Ihrem Costa Rica Urlaub gut erholt und mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck Ihre Rückreise an. Wichtig ist zu beachten, dass Sie die Ausreisesteuer von US$ 29 p.P. noch vor dem Einchecken bezahlt werden müssen.

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

 

ENTHALTENE LEISTUNGEN bei dieser Costa Rica Rundreise

 

UNTERKUNFT & VERPFLEGUNG:

  • 20 x Übernachtung/Frühstück in guten Mittelklassehotels, Mahlzeiten wie im Reiseprogramm angegeben

 

TRANSFERS UND INLANDSFLÜGE:

 

  • Flughafentransfer ins Hotel am Ankunftstag mit deutschsprachigem Repräsentanten, Infogespräch
  • Shuttle-Transfer von San José nach Manuel Antonio
  • Shuttle-Transfer von Manuel Antonio nach Sierpe
  • Bootstransfers Sierpe – Las Caletas Lodge – Sierpe
  • Flughafentransfer am Abreisetag (spanischsprachiger Fahrer)

 

TOUREN:

  • Corcovado Nationalpark San Pedrillo und Isla del Caño mit englischsprachigem, lokalen Guide. Ablauf der Touren kann geringfügig variieren.
  • Geführte Regenwald-Schnupperwanderung in der Maquenque Eco Lodge (englischsprachig)
  • Selvatura Hängebrücken in Monteverde (selbstführend, eigene Anfahrt)

 

ALLRAD-MIETWAGEN:

Mietwagen 4x4 inkl. freier Kilometer von Tag 7 (Übernahme in Palmar Sur) bis Tag 20 (Abgabe in San Jose).

 

Wichtige Hinweise zum Mietwagen:

Unser Reisepreis / Mietpreis enthält bereits die BASISVERSICHERUNG.
Weitere, freiwillige Zusatzversicherungen können ebenfalls vor Ort direkt erworben werden. Die Kosten und Details hierzu entnehmen Sie bitte den beiliegenden, ausführlichen Versicherungsbedingungen.

Bei Mietwagenübernahme ist ein Sicherheitsdeposit von US$ 1000 in Form eines Blanko-Kreditkartenbelegs zu hinterlegen, das Ihnen selbstverständlich nach Rückgabe des Wagens in einwandfreiem Zustand wieder ausgehändigt wird. Folgende Kreditkarten werden akzeptiert: AMEX, VISA, Master Card.

Das Mindestalter für die Wagenmiete beträgt 23 Jahre.

Notwendige Dokumente für die Wagenmiete: Nationaler Führerschein im Original, Reisepass, Internationale Kreditkarte mit ausreichend Kreditrahmen für das Sicherheitsdeposit (Debit-Cards, Reiseschecks oder Bargeld werden für das Sicherheitsdeposit NICHT akzeptiert)

Bestätigt wird jeweils nur eine Mietwagenkategorie, ein bestimmtes Modell kann nicht garantiert werden. Bitte bei Buchung Präferenz (Manuell oder Automatik) angeben!

Einsatz für den Tierschutz, die Bildung und lokale Entwicklung in Costa Rica
In Ihrem Reisepreis sind bereits US $ 5 pro Person enthalten, die wir durch unsere Partneragentur vor Ort den folgenden Projekten zu Gute kommen lassen: lokale Tieraufzuchtsstation 'Refugio Herpetológico' in Santa Ana welche sich für verletzte oder illegal gehaltene Wildtiere einsetzt; Unterstützung der Grundschule 'Ticufres' in Ciudad Colón mit Lehrmaterial und allgemeinen Einrichtungen. Zu guter Letzt auch bei der Planung und Gestaltung eines grossen Bio-Gartens für die kleine, isolierte Berggemeinde 'Providencia de Dota' mit dem Ziel einen lokalen Wochenmarkt einführen zu können. Bei weiteren Fragen melden Sie sich sehr gerne jederzeit!

 

NICHT ENTHALTENE LEISTUNGEN bei dieser Costa Rica Rundreise:

Internationale Flüge, Persönliche Ausgaben und Trinkgelder, als „optional" oder „fakultativ" gekennzeichnete Exkursionen und Eintritte. Ausreisesteuer Costa Rica z.zt. $ 29.

Zusätzliche Kosten für frühen Check-In (vor 14:00 Uhr) bzw. späten Check-Out (nach 12:00 Uhr) in den angebotenen Hotels.

 

Zu folgenden Zeiten gelten gesonderte Preise (Peak Season), welche wir Ihnen sehr gerne auf Anfrage zusenden:

24. Dezember 2016 bis 05. Januar 2017 (Jahreswechsel)

09. - 16. April 2017 (Osterwoche 2017)